Glockenpaprika (süß)

Reihenabstand: 60 cm

Pflanzenabstand: 40 cm

Pflanzengröße: 70 cm

Voranzucht: Mitte Februar - Ende März

Auspflanzen: Nach den Eisheiligen

Anbaugebiet: Korschenbroich NRW 

Erzeugerbetrieb: Don Giardino Permakultur 

Erntejahr: 2020

 

Nicht nur ein optisches Highlight, diese Glockenpaprika (auch Glockenchili gennant) ist auch sehr lecker und süss im Aroma. Sie eignet sich hervorragend für kleine gefüllte Paprikas. Der Anbau im Gewächshaus, überdachtes Freiland sowie komplett Freiland haben sich bestens bewährt. Im Gewächshaus kann die Pflanze bis in den frühen Winter Erträge liefern, insofern Minustemperaturen ausbleiben.

Glockenpaprika (süß)

3,00 €Preis
  • Inhalt:

    15 Korn

  • Info:

    Nicht für den kommerziellen Anbau gedacht, nur für private Zwecke geeignet.