Marmande (Fleischtomate)

Typ: Fleischtomate

Ertrag: Hoch

Pflanzengröße: Mittel

Tomatengewicht: 300-500 g

Anbaugebiet: Korschenbroich NRW

Hersteller: Permakultur Don Giardino

Erntejahr: 2021

 

Die Fleischtomate Marmande ist eine historische Tomatensorte die bereits 1870 südöstlich von Bordeaux in Frankreich kultiviert wurde. Sie gehört zu den mittelwüchsigen Fleischtomaten die eine maximale Wuchshöhe von 1,8 Meter erreichen kann. Die Früchte besitzen eine leichte Rippung, allerdings nicht so intensiv und tief wie bei Costoluto Varianten. Ihr recht plattes Erscheinungsbild mit leichten Rippen ist ein sehr gutes Erkennungsmerkmal. Die Marmande hat eine schöne dünne Haut und ist trotzdem nicht anfällig für Risse oder Platzer. Die Früchte sind sehr formstabil und aufgrund der langen Selektierung auch gleichmäßig geformt. Aufgrund ihrer schönen fleischigen Konsistenz empfiehlt sich diese Sorte für Caprese oder als Brottomate. Im Salat oder sogar in Soßen macht sie sich auch sehr gut. Sie besitzt ein schönes harmonisches Aroma und kann auch an der Pflanze bis zur Vollreife hängen bleiben. Schön durchgereifte Früchte werden süßlich, also lieber etwas länger als zu kurz reifen lassen. Angebaut wurde die Marmande 2021 im Folientunnel, man sagt ihr auch Freilandeigenschaften zu, aber bei Fleischtomaten entscheidet das Wetter, von daher empfehle ich nur den geschützten Anbau für diese Sorte, so wie für fast alle anderen größeren Fleischtomaten.

Marmande (Fleischtomate)

3,50 €Preis
  • Inhalt:

    10 Samen

  • Info:

    Nicht für den kommerziellen Anbau gedacht, nur für private Zwecke geeignet.